Hier einige Informationen zu Fördermitteln sowie    

                               Voraussetzungen 

KFW  z.B. 

- Austausch der Heizungspumpe:

                         Bis zu 80% Stromeinsparung beim Austausch der alten 3-Stufen

                         Pumpe gegen eine Hocheffizienzpumpe.

                         Bis zu 100,- Förderung.

                         Pumpenkosten ohne KfW Förderung zwischen 200 und 300Euro je    

                         nach größe der Pumpe. 

 

- Austausch der alten Öl-/Gasheizung gegen Erneuerbare Energien /             

  Gas-/Ölbrennwert

                         KFW-Anträge 151/152 bis zu 50.000,- Darlehn für Einzelmaßnahme  

                         bei 1% Effektivem Jahreszins.

 

- Altersgerechtes Umbauen

                         Altersunabhängige Förderung des Barrierefreien Umbaus des Bades,

                         bis zu 50.000,- Darlehen bei 1% Effektivem Jahreszins.  

 

Für einen schnellen Blick was gefördert wird und in welchem Maß sowie unter welchen Vorraussetzungen können sie unter www.foerder-navi.de sämtliche Förderfähigen Maßnahmen finden. 

 

 

KonegenTGA Fachpartner der Wolf Gmbh